Leidersbach

Unsere Mitgliedsgemeinde "Leidersbach" mit seinen vier Ortsteilen ist umgeben vom Landschaftsschutzgebiet "Spessart" und dessen herrlichen Wäldern. Leidersbach ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Miltenberg - im RÄUBERLAND und verfügt über eine rund 7 km lange Hauptstraße - auch "Die längste Einkaufsstraße Deutschlands" genannt, in der sich viele namenhafte Bekleidungshäuser, Cafés und die unterschiedlichsten Gastronomiebetriebe aneinanderreihen, die zum Bummeln und Verweilen einladen. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die Gemeinde Leidersbach stark durch die Bekleidungsindustrie geprägt, die auch heute noch das Ortsbild bestimmt. Aus vielen kleinen Heimschneidereien entwickelten sich große Kleiderfabriken, die dem Kunden ein breitgefächertes Angebot hochwertiger und auf Wunsch auch maßgeschneiderter Kleidung bieten. Die Region ist zu jeder Jahreszeit ein ideales Urlaubsziel und das gut verträgliche Klima und der farbenprächtige Mischwald sorgen für eine hervorragende Erholung und Entspannung. Sehr gut markierte Wanderwege wie z.B. der Panorama Besinnungsweg oder auch Rad-, E-Bike sowie Nordic-Walking-Strecken bieten ein unvergessliches Naturerlebnis und führen seine Besucher auf die sagenumwobenen Spuren der Spessarträuber - Natur pur!

Gemeinde Leidersbach
Bürgermeister Michael Schüßler
Hauptstraße 123
63849 Leidersbach
Tel. 06028/97410 06028/97410

Impressionen aus Leidersbach: