Wandern in der Königsklasse

Qualitätsregion Wanderbares Deutschland

Der Deutsche Wanderverband definiert die Wanderregion wie folgt:

Eine "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" ist eine Region...

...die sich in der Wanderwegeinfrastruktur, der Beherbergung sowie dem Service ganz dem Wandern verschrieben hat

...mindestens fünf Tage abwechslungsreichen Wanderurlaub ermöglicht

...vom Gast als abgeschlossene Region wahrgenommen wird

...sich als abgeschlossene Region vermarktet

...organisatorisch als Einheit auftritt

Eine Wanderregion kann ein klar abgegrenztes, in sich selbstständiges Teilgebiet einer großen touristischen Oberregion sein.

Eine Abstimmung mit der Oberregion ist vorzunehmen.

Der Kriterienkatalog zu Qualifizierung "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" beinhaltet 44 Kriterien...

...13 Kriterein im Bereich "Wanderwegenetz/Beschilderung"

...6 Kriterein zum Thema "Gastgeber"

...10 Kriterien zum Service "Wanderer"

...8 Kriterein zur "Tourist-Information"

...7 Kriterien zum Bereich "Organisation"

Seit September 2016 gehört auch das RÄUBERLAND zur Königsklasse der Wanderregionen.

Auszeichnung für das RÄUBERLAND

Das RÄUBERLAND – Das Herz im Spessart hat auf der CMT-Urlaubsmesse am 15.01.2023 in Stuttgart zum dritten Mal die Auszeichnung „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“ vom Deutschen Wanderverband erhalten.

Seit 2016 gehört das RÄUBERLAND, gelegen im Spessart-Mainland, zur Königsklasse der Deutschen Wanderregionen. Aktuell tragen sieben Regionen deutschlandweit dieses Siegel, davon zwei Regionen in Bayern. Der Deutsche Wanderverband bestätigt somit, dass es im Spessart gelungen ist, die Wanderqualität in der Region für Gäste wie Einheimische auf höchstem Niveau zu erhalten.

Das Qualitätssiegel verspricht den Besuchern der Qualitätsregionen eine Vielfalt an Wanderangeboten und garantiert eine nachhaltige Pflege der Wanderangebote. Das Zertifikat stellt zudem besondere Anforderungen an die Beschaffenheit des Wegenetzes in der Region. Der Kriterienkatalog zur Qualifizierung "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" beinhaltet insgesamt 44 Kriterien, die über Monate erarbeitet und umgesetzt werden müssen. Die Region zieht hier an einem Strang und mit großer Unterstützung des Naturpark Spessart und des Spessartbund e.V. ist es wieder gelungen, dieses Siegel für weitere drei Jahre zu tragen.